Recent News

Hallen eine vierte Opfer im Brand in Puerto Varas

Hallan una cuarta víctima en el incendio en Puerto Varas

Der Brand, der mehrere Einkaufszentren in der Gemeinde Puerto Varas betraf, hat eine tragische Nachricht hinterlassen. Die Regionale Staatsanwaltschaft von Los Lagos bestätigte den Fund eines vierten Opfers an der Katastrophenstelle.

Nach verschiedenen Maßnahmen in dem Laden im Zentrum der Stadt konnte die Polizei die Leiche der letzten vermissten Person finden. Laut der Staatsanwältin Lorena Meza wurden alle Opfer, drei chinesischer und ein bolivianischer Nationalität, leblos im Inneren des Ortes gefunden.

Der Brand brach gegen 10:00 Uhr morgens in der Nähe des Plaza de Armas in der Gemeinde aus, genauer gesagt in den Straßen Del Salvador und Santa Rosa. Laut der Gemeinde Puerto Varas wurden ein chinesisches Einkaufszentrum und zwei Bekleidungsgeschäfte schwer beschädigt.

Seit Beginn des Notfalls arbeiteten die örtliche Staatsanwaltschaft, die Polizei und die Feuerwehr zusammen und baten um die Unterstützung des Labocar und der OS9, um verschiedene Maßnahmen und Untersuchungen zur genauen Ursache des Brandes durchzuführen.

Mit dem Fund der vier vermissten Personen wird das Ministerium der Öffentlichen Anklage weiterhin die erforderlichen Untersuchungen vor Ort durchführen, um die Vorfälle aufzuklären.

Dieses tragische Ereignis hat Bestürzung in der Gemeinde Puerto Varas ausgelöst, wo man nun Antworten erwartet, um das Geschehene zu verstehen und geeignete Maßnahmen zu ergreifen, um zukünftige Vorfälle dieser Art zu verhindern.

FAQs:

1. Was war die tragische Nachricht in Verbindung mit dem Brand in Puerto Varas?
Der Tod eines vierten Opfers an der betroffenen Stelle wurde bestätigt.

2. Wo wurde die Leiche der letzten vermissten Person gefunden?
Die Leiche wurde im Zentrum der Stadt in dem durch den Brand betroffenen Laden gefunden.

3. Welche Nationalität hatten die leblos aufgefundenen Opfer?
Drei waren chinesischer und eines bolivianischer Nationalität.

4. Welche Orte wurden vom Brand betroffen?
Ein chinesisches Einkaufszentrum und zwei Bekleidungsgeschäfte wurden schwer beschädigt.

5. Mit wem arbeitete die örtliche Staatsanwaltschaft während des Brandnotfalls zusammen?
Sie arbeitete mit der Polizei und der Feuerwehr zusammen und bat um Unterstützung von Labocar und OS9.

6. Was erhofft man sich von den Untersuchungen vor Ort zu erreichen?
Man hofft, die Vorfälle aufzuklären und die genaue Ursache des Brandes festzustellen.

7. Wie hat die Gemeinde von Puerto Varas auf dieses tragische Ereignis reagiert?
Die Gemeinde ist bestürzt und erwartet Antworten, um das Geschehene zu verstehen und ähnliche Vorfälle in Zukunft zu vermeiden.

Definitionen:
– Fiscalía Regional de Los Lagos: Die Regionale Staatsanwaltschaft von Los Lagos ist für die Strafverfolgung in der Region Los Lagos, Chile, zuständig.
– Mall chino: Ein chinesisches Einkaufszentrum, das sich auf Produkte chinesischen Ursprungs spezialisiert hat.
– Labocar: Das Labor für Kriminaltechnik der chilenischen Polizei, das Gutachten und Analysen in kriminellen Ermittlungen durchführt.
– OS9: Öffentliches Sicherheits- und Untersuchungsbüro der chilenischen Polizei, spezialisiert auf komplexe Ermittlungen und schwere Straftaten.

Verwandte Links:
– Ministerio Público (öffentliche Anklage)
– Carabineros de Chile (chilenische Polizei)
– Bomberos de Chile (chilenische Feuerwehr)