Recent News

Der Anstieg der Nachfrage nach Apartments in Miraflores

El crecimiento de la demanda de departamentos en Miraflores

In den letzten Jahren haben Immobilienentwickler in Peru die Nachfrage nach größeren Apartments und kleineren Wohnprojekten vernachlässigt. Obwohl der Wohnungsmarkt im vergangenen Jahr rückläufig war, verzeichnete das Immobilienunternehmen Verkäufe in Höhe von 17 Millionen US-Dollar, was einem Wachstum von 50% im Vergleich zum Vorjahr entspricht.

Das Immobilienunternehmen, das hauptsächlich in Miraflores ansässig ist, strebt an, in diesem Jahr einen Umsatz von 27 Millionen US-Dollar zu erzielen, was einem Wachstum von 60% entspricht. Derzeit haben sie acht Projekte zum Verkauf und planen die Entwicklung von sechs neuen Immobilienprojekten im Laufe des Jahres. Diese Apartments reichen von 200 m2 bis 400 m2 und kosten zwischen 600.000 und 1,2 Millionen US-Dollar.

Im ersten Halbjahr planen sie die Einführung von drei neuen Projekten in Miraflores. Diese Projekte befinden sich in der Nähe des Parque Naciones Unidas und in der Straße Chamberí 123. Die Apartments variieren in Größe von 200 m2 bis 255 m2 und die Nachfrage nach dieser Art von Immobilien ist offensichtlich, da bereits drei der neun Apartments im ersten Projekt verkauft wurden.

Ein weiteres Projekt befindet sich in der Nähe der Huaca Pucllana und hat Apartments von 80 m2 bis 130 m2. Insgesamt wird das Immobilienunternehmen 24 Millionen US-Dollar in diese Projekte investieren.

Darüber hinaus hat die Nachfrage nach Luxusapartments in Miraflores laut der Immobilienberatungsplattform Properati in den letzten Quartalen stabil gehalten. Die Hauptinteressenten für diese Art von Immobilien sind Männer und Frauen im Alter zwischen 35 und 55 Jahren.

Obwohl dieser Marktsegment klein ist, sehen Experten Geschäftsmöglichkeiten in der Entwicklung solcher Immobilien. Immobilienentwickler müssen über ausreichendes Kapital verfügen, um in Baumaterialien und einzigartige Dienstleistungen zu investieren, die für solche Gebäude erforderlich sind.

Zusammenfassend bleibt Miraflores ein attraktiver Bezirk sowohl für den Wohnungsmarkt als auch für Investitionen. Die Nachfrage nach größeren und luxuriösen Apartments verzeichnet ein stetiges Wachstum, was für Immobilienentwickler eine Geschäftsmöglichkeit darstellt.

FAQ zum Immobilienmarkt in Miraflores, Peru: